2. Hackbrett Online Workshoptag

am 03. juli 2021

Thema: Techniken auf dem Hackbrett

Wir widmen uns den diversen Hackbrett Techniken und fangen bei der Haltung und dem Stand an. Danach geht's munter und fröhlich mit Lockerungsübungen, Tremolo, Einspielubungen, Übetechniken, Dur/Moll, pizzicato, Tonleiterspielereien, uvm. weiter.

Im zweiten Hackbrett Online Workshoptag werden die diversen Techniken auf dem Hackbrett anhand praktischer Übungen und theoretischer Hintergründe erlernt und/oder aufgefrischt. Der Unterrichtsblock à 2,5h wechselt zwischen Anleitungs- und Übephasen, Neues kann also mit ausreichend Zeit erarbeitet werden. Fragen dürfen jederzeit gestellt werden.

 

Der Workshopvormittag ist für Hackbrettspieler*innen ab ca. der 2.-4. Unterrichtsstunde geeignet.

 

Das Notenmaterial wird vorab verschickt.

 

Ablauf:

9.00 - 11.30 Uhr - Workshop: Technicken auf dem Hackbrett mit Carmen Amrein

 

Kosten:

30€ für den Workshop

 

Anmeldung unter: workshoptag@hackbrettfestival.com 

Anmeldeschluss ist der 28. Juli 2021

Nach der Anmeldung wird eine Anmeldebestätigung mit der Kontoverbindung geschickt. Nach Zahlungseingang folgt eine Material- und Link Email.

Die Referentin:
Carmen Amrein schloss zum Sommersemester 2010 ihr Diplom-Hackbrett-, Salterio-, Volksmusik-, Zither- und Elementare Musikpädagogik-Studium an der Hochschule für Musik und Theater München mit Auszeichnung ab. Mit viel Freude musiziert die Konzerthackbrettistin als Solistin, oder in kleinen und großen Besetzungen, wie z.B. dem Hackbrett-/Harfe-Duo Weltenbummler oder Bambini Konzert - Kinder Mitmach-Konzerte. Dem Reise- und Konzertfieber verfallen trat sie außer in Deutschland auch in der Schweiz, Österreich, Tschechien, Irland, Großbritannien, Kanada und den USA auf.
Das Schuljahr 2011/12 verbrachte die Künstlerin in Kanada und den Vereinigten Staaten von Amerika und war stetig in Konzerte, Festivals und Unterricht der dortigen Folkszene involviert.